Fußball 1. Herren

Training

Hallentraining

Dienstags und Donnerstags 19 Uhr

Donnerstags 19 Uhr (während der Winterpause)

Sportplatz Flegessen

Sporthalle Flegessen

Die 1. Herrenmannschaft hat sich nach Jahren der Konstanz – es wurde in 5 Jahren 4 x der 8. und 1 x der 7. Platz in der 1.Kreisklasse eingefahren – in einer schwierigen Lage wiedergefunden. Die Mannschaft befand sich nach der ersten Saisonhälfte 2016/2017 auf einem Abstiegsplatz. Doch die Mannschaft hat sich im Winter zusammengesetzt und diskutiert, was geändert und besser gemacht werden muss. In Folge dessen wurde eine überragende Rückrunde gespielt, in der nur der damalige Meister TSV Nettelrede mehr Punkte holte.  Der Abstieg wurde verhindert!

Durch die gute Rückrunde und Verstärkungen im Sommer wurde zur folgenden Saison der Aufstieg ins Visier genommen. Die Mannschaft legte prompt einen guten Saisonstart hin und gewann die ersten Spiele. Es folgte ein kleines Zwischentief, aber am Ende sprang die verdiente Meisterschaft vor dem zweitplatziertem SV Hajen heraus.

In der jetzigen Kreisligasaison schaut die Mannschaft von Spiel zu Spiel, aber hat das Ziel die Klasse zu halten. In der ersten Saisonhälfte konnten, gerade am Ende, die ein oder anderen Punkte geholt werden. Die beiden Siege gegen Emmerthal oder die Derby-Siege gegen Eimbeckhausen waren sicherlich die Highlights. Die Mannschaft befindet sich somit auf dem 10. Tabellenplatz und hat 5 Punkte Vorsprung vor dem ersten Abstiegsplatz. Zurzeit befindet sich die Mannschaft in der Vorbereitung zur zweiten Saisonhälfte, die ähnlich gut gestaltet werden soll wie die erste.

Die 1. Herrenmannschaft hat sich nach Jahren der Konstanz – es wurde in 5 Jahren 4 x der 8. und 1 x der 7. Platz in der 1.Kreisklasse eingefahren – in einer schwierigen Lage wiedergefunden. Die Mannschaft befand sich nach der ersten Saisonhälfte 2016/2017 auf einem Abstiegsplatz. Doch die Mannschaft hat sich im Winter zusammengesetzt und diskutiert, was geändert und besser gemacht werden muss. In Folge dessen wurde eine überragende Rückrunde gespielt, in der nur der damalige Meister TSV Nettelrede mehr Punkte holte.  Der Abstieg wurde verhindert!

Durch die gute Rückrunde und Verstärkungen im Sommer wurde zur folgenden Saison der Aufstieg ins Visier genommen. Die Mannschaft legte prompt einen guten Saisonstart hin und gewann die ersten Spiele. Es folgte ein kleines Zwischentief, aber am Ende sprang die verdiente Meisterschaft vor dem zweitplatziertem SV Hajen heraus.

In der jetzigen Kreisligasaison schaut die Mannschaft von Spiel zu Spiel, aber hat das Ziel die Klasse zu halten. In der ersten Saisonhälfte konnten, gerade am Ende, die ein oder anderen Punkte geholt werden. Die beiden Siege gegen Emmerthal oder die Derby-Siege gegen Eimbeckhausen waren sicherlich die Highlights. Die Mannschaft befindet sich somit auf dem 10. Tabellenplatz und hat 5 Punkte Vorsprung vor dem ersten Abstiegsplatz. Zurzeit befindet sich die Mannschaft in der Vorbereitung zur zweiten Saisonhälfte, die ähnlich gut gestaltet werden soll wie die erste.

Spielplan und aktuelle Tabelle

... das Widget von fussball.de mit der Beschreibung "SG Flegessen/Süntel (Herren)" wird geladen ...
... das Widget von fussball.de mit der Beschreibung "Kreisliga Hameln-Pyrmont (18/19)" wird geladen ...